Brand Leadership

HUMAN

CENTRICITY (CX)

Für den Erfolg von Unternehmen wird es immer wichtiger, erstklassige Kundenerlebnisse über alle Touchpoints hinweg zu bieten. Mehr denn je hängt eine großartige Kundenerfahrung vom menschlichen Faktor ab.

Mit unserem integrierten CX-Ansatz gehen wir über klassische Kundenzentrierung hinaus. Dabei nutzen wir Markenidentität und Design Thinking für eine übergreifende Innovation und Wertschöpfung.

Für den Erfolg von Unternehmen wird es immer wichtiger, erstklassige Kundenerlebnisse über als Touchpoints hinweg zu bieten. Mehr denn je hängt eine großartige Kundenerfahrung vom menschlichen Faktor ab.

Mit unserem integrierten CX-Ansatz gehen wir über klassische Kundenzentrierung hinaus. Dabei nutzen wir Markenidentität und Design Thinking für eine übergreifende Innovation und Wertschöpfung.

Themen & Herausforderungen
  • Vertrieb, Produkt und Marketing haben keinen roten Faden. Jeder arbeitet in „seinem Bereich“?
  • Wo können wir dem Kunden Innovation und Mehrwert bieten?
  • Wie können wir unser Geschäftsmodell digitalisieren?
  • Wie und wo können wir unsere Kundenzentrierung konkret verbessern?
  • Wie können wir ein digitales Ökosystem bauen, statt nur neue Insellösungen?
  • Wie kann ich als Marketer fragmentierte Zielgruppen übergreifend ansprechen?
› Vertrieb, Produkt und Marketing haben keinen roten Faden. Jeder arbeitet in „seinem Bereich“?
› Wo können wir dem Kunden Innovation und Mehrwert bieten?
› Wie können wir unser Geschäftsmodell digitalisieren?
› Wie und wo können wir unsere Kundenzentrierung konkret verbessern?
› Wie können wir ein digitales Ökosystem bauen, statt nur neue Insellösungen?
› Wie kann ich als Marketer fragmentierte Zielgruppen übergreifend ansprechen?

„Die intensive Auseinandersetzung mit den Menschen, die ein Produkt letztendlich verwenden, setzt viel Kreativität frei. Es ist eine Freude zu sehen, wie ein Team dabei zusammen wächst, weil es auch gleichzeitig eine intensive Auseinandersetzung mit ihrer Marke ist – daraus entsteht echte Innovationen.“

Karolina Orawski
Partner
„Die intensive Auseinandersetzung mit den Menschen, die ein Produkt letztendlich verwenden, setzt viel Kreativität frei. Es ist eine Freude zu sehen, wie ein Team dabei zusammen wächst, weil es auch gleichzeitig eine intensive Auseinandersetzung mit ihrer Marke ist – daraus entsteht echte Innovationen.“
Karolina Orawski
Partner

CX ist das
neue Marketing

Centricity-Prozess

In unserer CX-Strategie kombinieren wir Kundenzentrierung mit Markenstrategie. Die gemeinsame Entwicklung der Customer Experience mit Führungskräften aus unterschiedlichen Geschäftsbereichen ist die Grundlage übergreifender Wertschöpfung. Dabei schlagen wir die Brücke von den strategischen Ansätzen zur praktischen Umsetzung.

In unserer CX-Strategie kombinieren wir Kundenzentrierung mit Markenstrategie. Die gemeinsame Entwicklung der Customer Experience mit Führungskräften aus unterschiedlichen Geschäftsbereichen ist die Grundlage übergreifender Wertschöpfung. Dabei schlagen wir die Brücke von den strategischen Ansätzen zur praktischen Umsetzung.
01. EXPLORE – Von der Kunden- zur Menschenzentrierung
Wenn die Unternehmen verstehen, wie die Menschen die Welt erleben, können sie unbefriedigte Bedürfnisse erkennen, und so einen echten Mehrwert bieten. Indem Unternehmen Empathie und Verständnis in den Mittelpunkt des CX-Prozesse stellen, reduzieren sie das Risiko Innovationen am Bedarf vorbei zu entwickeln und stellen sicher, dass sie dem Kunde echten Mehrwert bieten.
02 EXPERIENCE – Von der Interaktion zur Identifikation
Identifikation ist der Schlüssel zur Transformation. Um das Kundenerlebnis erfolgreich zu verbessern, müssen Unternehmen die richtigen organisatorischen Fähigkeiten und die richtige Unternehmenskultur aufbauen. Eine starke Marke ist die beste Grundlage, um die Transformation zu planen, durchzuführen und aufrechtzuerhalten.
03. EXECUTE – Ein Zielbild für die Zukunft gestalten
Das Prototyping kann mit einer Reihe von Workshops oder Design-Sprints beginnen – intensive, kollaborative Arbeitssitzungen mit Experten aus dem gesamten Unternehmen. Dabei entsteht neben dem konkreten Entwurf auch eine gemeinsames Ideal. Ein transformativer Schritt, der die Akzeptanz in der Organisation unterstützt.  
Frameworks
Ergebnisse

In der CX-Strategie verbinden wir Empathie, Technologie und Identität zu einer übergreifenden kundenzentrierten Wertschöpfung. Durch die Verankerung in der gesamten Organisation können Unternehmen ein hervorragendes Kundenerlebnis bieten und nachhaltigen Erfolg sichern.

In der CX-Strategie verbinden wir Empathie, Technologie und Identität zu einer übergreifenden kundenzentrierten Wertschöpfung. Durch die Verankerung in der gesamten Organisation können Unternehmen ein hervorragendes Kundenerlebnis bieten und nachhaltigen Erfolg sichern.

› Gemeinsames Zielbild der Customer Experience 
› Proaktive Gestaltung des Kundenerlebnisses

› Synchronisieren einzelner Unternehmensbereiche
› Perspektivwechsel durch Business Design
› Prototyping mit greifbaren Ergebnissen

  • Gemeinsames Zielbild der Customer Experience
  • Proaktive Gestaltung des Kundenerlebnisses
  • Synchronisieren einzelner Unternehmensbereiche
  • Perspektivwechsel durch Business Design
  • Prototyping mit greifbaren Ergebnissen

› Proaktive Gestaltung des Kundenerlebnisses
› Synchronisieren einzelner Unternehmensbereiche
› Perspektivwechsel durch Business Design
› Prototyping mit greifbaren Ergebnissen
› Gemeinsames Zielbild der Customer Experience